J.I.M.
Jazzfest 2018
Programm
Pressebilder
Rückblick
JIMpaper
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Christian Elsässer TrioThilo Kreitmeier GroupAlberto Marsico Organlogisticsspecial guest: J.C. Doo-Kingue`Claus Koch & the BoperatorsMcSIngersAlex Czinke & BandMelanie Bong Gipsy DreamEarforce BigbandFlorian Brandl QuartettWestendICI EnsembleHelmut Lörscher TrioMichael LeontchikTitus Waldenfels & 3 KontrabassistenHidden TrackWolfgang Muthspiel Solo
J.C. Doo-Kingue`


 

Der gebürtige Kameruner J.C. Doo-Kingué ist in New York aufgewachsen und hat dort auch seine musikalischen Erfahrungen in der hart umkämpften Bluesszene gesammelt. Seine musikalische Vielfältigkeit und Fähigkeit an der Gitarre ermöglichten ihm Auftritte sowohl mit Bluesgrößen wie Earl King oder den Holmes Brothers als auch mit Stars wie Harry Belafonte oder Cassandra Wilson. J.C. Doo-Kingué wird als special guest die Auftritte der Thilo Kreitmeier Group und der Alberto Marsico Organlogistics mit einer ordentlichen Prise Chicago-Blues würzen.

 

J.C. Doo-Kingué Gitarre