J.I.M.
Das Jazzfest
Programm
Rückblick
JIMpaper
Links
Kontakt
Impressum

 

 

präsentiert:

 

 


 

25. JAZZFEST MÜNCHEN 2014

 

vom 6.-8. 2014 November

 

Black Box im Gasteig/Carl Orff Saal im Gasteig

 

 

 

 

 

 

hier gehts zum Programm


 

Liebe Jazzfreunde,

 

wenn die Amerikaner die ganze Welt, einschließlich sich selbst abhören, ebenso wie die Briten, die Deutschen, die Skandinavier, die Holländer, die Chinesen und wahrscheinlich sogar die Österreicher ebenfalls die ganze Welt, einschließlich sich selbst abhören, dann hebt sich das ja irgendwie, irgendwo, irgendwann auf. Ist wahrscheinlich auch gar nicht so tragisch, weil ja das ganze automatisch Abgehörte erst von Menschen noch abgehört werden muss und so viele Menschen gibt es überhaupt nicht, frühestens im Jahre 2050. Ein Gleichgewicht von Abhörern und Abgehörten wird in ferner Zukunft erst beim Stand von circa 20 Milliarden Menschen prognostiziert. Für einen kurzen Moment. Abhörer und Abgehörte geraten dann für diesen diskreten Moment der Gleichzeitigkeit in Resonanz, was einem weißen Rauschen im Nano-Sekunden-Bereich entspricht und nicht wahnsinnig informativ ist. In solchen Momenten öffnen sich kosmische Fenster:

Jazzfest 2013! Der Energie-Input war gewaltig. Leicht platt, freuen wir uns einfach. Wir freuen uns auch dieses Jahr auf energiereiche Konzerte Münchner Musiker und zahllose Gäste aus dem näheren und ferneren Umland.

Und überdies, ein genauerer Blick auf das Programm belegte den Verdacht: die hiesige Jazzszene zeigte sich dieses Jahr mehr denn je von einer sehr weiblichen Seite.

Das resultierte allerdings weniger aus Quotenüberlegungen unsererseits, als vielmehr aus einem interessanten Angebot einer Schar von Bandleaderinnen und Frontfrauen, die uns inspiriert haben zu dem durchaus vielschichtigen, wenn nicht gar rätselhaften Titel „Medusa“.

Außerdem neu und bemerkenswert ist eine Kooperation mit dem Jazzclub Unterfahrt anläßlich unserer Matinee im Carl-Orff Saal – bemerkenswert, da sich JIM seinerzeit in der alten Unterfahrt gründete, bisher aber keine gemeinsamen Konzerte durchgeführt wurden.

 

Aber hören und sehen Sie selbst!

 

Andy Lutter

J.I.M.

 


Karten gibts hier

 




 

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferates der LHM sowie des Jazzclubs Unterfahrt

 

www.gasteig.de